Spaghetti mit Zitronen-Sahnesoße und Hackbällche

Spaghetti mit Zitronen-Sahnesoße und Hackbällchen

Für die Hackbällchen
500g Gehacktes
1 Ei
Brötchen
Paprika/Pfeffer/Salz/Muskatnuss
TL. Senf
1 fein gehackte Zwiebel


Alles vermengen und kleine Bällchen formen und in einer Pfanne von allen Seiten anbraten.
Wenn die Hackbällchen fertig sind bei Seite stellen und in der selben Pfanne 2 klein geschnittene Zwiebeln und ca 250g Campions anbraten.

Zutaten für die Soße
2 TL Mehl
Butter
400 ml Sahne 200 ml Gemüsebrühe
Salz Pfeffer Zitrone nach belieben
Mehl m. Butter andünsten mit Sahne und Milch ablöschen und zu einer Soße verühren.
Würzen.
Die angebratenen Champions , Zwiebeln und Hackbällchen zufügen.

1 Gedanke zu “Spaghetti mit Zitronen-Sahnesoße und Hackbällche

Schreibe einen Kommentar