Glibbi Glibber das etwas andere Badevergnügen.

Nun stelle ich euch Glibbi Glibber vor, der neue Badespaß für die Lieben Kinder.
Glibbi Glibber verwandelt Wasser in Glitschigen Schleim.
Es wurden Tester gesucht und wir hatten Glück und waren dabei.
Wodrüber sich mein Sohn sehr gefreut hat.

Diese Produkt von Simba-Toys durften wir Testen

IMG_0328

2 x 150 Gramm Glibberpulver Grün (für 30 Liter Glibber)
2 x 150 Gramm Pulver (damit wird Glibber wieder zu Wasser)

Mein Sohn konnte es gar nicht abwarten dieses auszuprobieren.

Die Anwendung ist Kinderleicht, einfach ca. 30 Liter warmes Wasser in die Badewanne einfüllen, Glibberpulver gleichmäßig in das Wasser geben und Umrühren.

Nach ca. 5-10 Minuten entsteht der Glibber.
Möchtet Ihr den Glibber wieder auflösen, einfach das weiße Pulver (Kochsalz)in den Glibber hinzufügen und Umrühren.
Nach ca. 5-10 Minuten hat sich der Glibber aufgelöst und das Wasser kann problemlos abgelassen werden.

IMG_0329

Unsere Kinder waren Begeistert.
Die Konsistenz des Wassers war nicht mehr flüssig, sondern Gel artig, so art wie kleine Kristalle, mal was neues in Glibber zu Baden.
Der Nachteil ist, die Kinder hatten den Glibber an der Haut kleben und musste abgeduscht werden.
Aber es hat ihnen nunheimlich Spass gemacht, sowas macht man ja nicht altäglich.

Der Glibber kann auch in einem Planschbecken im Garten oder in einer Schüssel angewendet werden.
Überall dort, wo Wasser verfügbar ist.

Der Glibber enthält keine Reizstoffe, Künstlichen Duftstoffe und keine Konservierungsstoffe.
Der Glibber verursacht keine Rückstände oder Verstopfte Abflüsse.

1 Gedanke zu “Glibbi Glibber das etwas andere Badevergnügen.

Schreibe einen Kommentar