Werbung: Weingut Weiss aus Österreich

Nun möchte ich euch das Weingut Weiss aus Österreich vorstellen. Dieses Weingut ist in Österreich seit 2010nBio- Zertifiziert, liegt in Gols-Burgenland. Auf diesem Weingut wird auf jegliche Art von Pestizide und Chemischen Pflanzenschutzmittel verzichtet. Die Fahrgassen zwischen in den Weigärten sind begrünt um den Reben die benötigten Nährstoff zur Verfügung zu stellen. Durch diese Begrünung wird der Humusgehalt im Boden aufgebaut und kommt den Bodenlebewessen zugute.

Ich habe drei Flasche Wein bekommen und stelle euch diese nun vor. Da ist eine Flasche Heideboden, rot Cuvee` Jahrgang 20 16 Rotwein trocken. Eine Flasche Gaumenfreuden, Weißwein süß aus der Scheurebe Jahrgang 2017. Eine Flasche Welschriesling Weißwein trocken, Jahrgang 2017.
Der rote ist ein sehr kräftiger Wein, sehr fruchtig und riecht nach Beeren. Die Flasche kostet 9,90€
Der Welschriesling, obwohl ein trockener Wein, ist sehr fruchtig und ein wenig säuerlich. Ich bin kein Freund von trockenen Weine, aber dieser hat auch mir Geschmeckt Dieser Wein kostet 7,40€.
Die Sorte Gaumenfreuden ist mein Favorit, süß und Lieblich. Duftet nach frischen Blumen. Hier kostet die Flasche 8,40€
Es gibt natürlich noch andere Sorten bei Weiss, wie Chardonnay, Pinot Blanc, Sämling, Muskat Ottonel, Mernot oder Blauifränkisch oder Blauburger. Möglich ist das nur, weil die Rieden rund um Gols auf verschiedenen Böden wachsen.
Es gibt auch Weine für Menschen mit Histamin Intoleranz. Hier liegt der Histamin Wert bei unter 0,1 mg/L.
Auch bei Fructose Intoleranz gibt es Weine im Angebot, hier liegt der Restwert bei unter 1 g/L. Dieser teilt sich in der Regel auf 50% Fructose und 50% Glucose auf.
Auch für Veganer sind diese Weine geeignet, da seit 2012 auf die Verwendung von Gelatine Verzichtet wird. Stattdessen wird ein Pflanzliches Protein verwendet. Das gilt für die Weißen und auch Rotweine.

Natürlich sind diese Weine keine Sonderangebote, aber der Aufwand rechtfertigt den Preis. Außerdem haben mich alle drei Sorten Geschmacklich überzeugt. Der Geschmack war fruchtiger und nicht so säuerlich wie die Weine aus dem Supermarkt. Man hat die Natur schmecken können.

Werbung:Roberts Teehaus

Ich habe von Roberts Teehaus ein tolles Paket bekommen.

Darin befanden sich folgende, besondere Tees:
Silbernadeltee
Assam
Gyokuro Ashai
Oriental Beauty
Jasmin Pearls
Alle fünf Beutel haben eine Inhalt von 20 Gramm, das ist ein Probierset und kostet 9,90€

Der Sibernadel Tee ist ein hochwertiger Weißer Tee, wenn nicht sogar der edelste Tee Weltweit. Er hat beim Aufguss eine Grüne bis hellgelbe Farbe. Das ist der einzige Tee, für den nur junge Knospen verwendet werden. Für 1 kg Silbernadel Tee werden ca. 30.000 Knospen geerntet werden. Der Tee selber schmeckt leicht Süßlich und ist zart und weich. Dieser Tee ist bei optimaler Lagerung 24 Monate haltbar.
Gyokuro Ashai, das ist der hochwertigste Japanische Grüntee und wird oft zu besonderen Anlässen Getrunken. Er schmeckt süßlich und ein wenig nach Gras. Es werden für einen halben Liter Tee 10 bis 20 Gramm Blätter verwendet und die Wassertemperatur sollte 50 bis 60 Grad haben. Ziehen lassen sollte man den Tee 1,5 – 3,5 Minuten. Dann entfaltet er seinen besonderen Geschmack.
Oriental Beauty, dieser kommt aus Taiwan und ist ein Oolong, ein Sorte deren Fermentionsdauer zwischen Schwarzem und grünem Tee liegt. Er gehört zu den Zikaden Tees, die Felder werden nich mit Pestiziden behandelt, sondern Zikaden verletzen die Blätter, wobei ein Saft austritt unhjd es zu einer Präoxidation der Blätter kommt. Der Geschmack ist süß und ein wenig nach Zimt, wie Weihnachten.
Der Assam Tee kommt aus Indien, die auch das Weltweite größte Tee Anbaugebiet ist. Diese ist ein Schwarztee, der sehr robust ist und auch hartem Leitungswasser nichts ausmacht. Er schmeckt ein wenig nach Malz und Honig. Er kann mit Milch oder Zucker, aber auch mit Gewürzen wie Zimt oder Kardamon Getrunken werden.
Jasmin Pearls ist ein durch Jasmin Blüten aromatisierter, besonders Hochwertiger Grüntee, der den Kaisern als Tribut übergeben wurde.
Der Grüntee wird bei der Herstellung zum Welken gebracht und dann per Hand gerollt. Dann wird je eine Schicht Grüntee und eine Schicht Jasminblüten ausgestreut, durch die Wärmezufuhr öffnen sich die Blätter und die Jasmin gibt Ihr Aroma ab. Dann werden die Blätter vom Jasmin wieder getrennt.
Von diesem Tee nimmt man 10 Gramm je Liter Wasser was ca 80 Grad heiß sein sollte und lässt ihn 2 -3 Minuten ziehen. Der Tee ist sehr weich und Fruchtig.

Wer edle und ausgefallene Teesorten liebt oder einfach auch mal ausprobieren möchte ist hier an der richtigen Adresse. Zu allen Tees gibt es sehr interessanter Hintergrund Infos. Auch wird die richtige Zubereitung der Verschiedenen Tees erläutert, denn nicht jeder Tee verträgt dieselbe Wassertemperatur beim Aufbrühen.
Alle Tees werden in 250 Gramm und 1 Kilo Beutel Verkauft.

Werbung: Red Honey Caffee

Vor einiger Zeit hatte ich euch doch über Red Honey Kaffee berichtet. Nun habe ich wieder ein Paket bekommen. Darin befand sich diesmal ein 1000 Gramm Paket EVER, ein 1000 Gramm Paket Chocolaty und ein 250 Gramm Paket Black Gold Edition.
Alle drei sind praktische, wiederverschließbare Beutel, damit das Aroma lange erhalten bleibt.
Alle Caffees bei Red Honey werden jeden Tag frisch im traditionellen Trommelröstverfahren Geröstet. Pro Vorgang werden aber maximal 15 kg geröstet, und das mindesten 12 Minuten lang bei 210 Grad. So Arbeiten nur kleine Manufakturen, es wird kein Arbeitsschritt von externen Dienstleistern Verrichtet. Alles kommt aus einer Hand. Hier wird auch nur eine Sorte von Bohne verarbeitet und Verpackt. Bei den Supermarkt Kaffees hat man ja Mischungen von Verschiedenen Bohnen. Natürlich istdieser Kaffee bei Red Honey nicht ganz billig, aber dieses ist nun mal eine kleine Manufaktur und alles wird in Handarbeit mit viel Liebe und Hingabe erledigt. Da ist der Preis gerechtfertigt.

Nun zum Caffee. Der EVER ist ein Kaffee mit einem Würzigen Aroma, er wird auf 1600 Meter angebaut. Ganz gut gefällt mir die leichte Karamellnote, er ist ein klein wenig Süß und auf der Zunge leicht Säuerlich. Harmonisiert sich aber sehr gut.
1 Kilo kosten 26.90€
Der Chocolaty wird auf einer Höhe von 1500 Meter angebaut.
Er schmeckt doch deutlich nach Schokolade, ein wenig rauchig, bei Wein würde man sagen Trocken. Es ist aber dennoch eine Leichte Süße zu Schmecken.
1 Kilo kosten 26,90€
Beide Sorten sind auch im 250 Gramm Beutel erhältlich und kosten je 9.95€
Der Black Gold ist hier etwas Besonderes. Die Bohne stammt aus Nicaragua und es wurden 45Kg ersteigert, sofort Vakuum verpackt und in Speziellem Humidor gelagert. Dieser Kaffee ist eine Ganze Bohne und eignet sich hervorragend für den Handfilter oder Filter Maschine. Er Schmeckt Fruchtig, leichte Zitrus und Pfirsich Note. Auch schmeckt man ein wenig Schokolade heraus. Dieser Kaffee ist doch etwas Besonderes.
250 Gramm kosten, 14,90
Ich muss sagen, alle dreihaben mich sehr überzeugt. Bei manchen Kaffees kann man ja nicht so viel von Trinken, da diese doch einen hohen Säuregehalt haben. Das ist bei diesen nicht der Fall, diese sind sehr Bekömmlich. Hierfon kann man auch mal mehr als 2 Tassen Trinken, ohne dass diese auf den Magen schlagen.

Werbung: Coco Juice

Nun stelle ich euch dr.antonius martins vor, denn dieser hat etwas ganz tolles auf den Markt gebracht. Das ganze nennt sich coconut juice und gibt es in der limited Edition erst seit Anfang 2018.
Das Ganze ist KoKoswasser, aber kein normales, sondern Wasser von der jungen Kokosnuss, das ist dann nämlich noch Pink. Auch ist das eine Zeichen, das der Saft so gut wie nicht behandelt wurde. Seit Februar gibt es diesen Saft in der PET Flasche in Sprudelnder Qualität und mit dem Geschmack der Passionsfrucht. Ich habe davon 2 Flaschen bekommen und muss sagen, einfach nur Lecker. Der pure Geschmack von Kokos und dazu die Passionsfrucht, obendrauf noch der Sprudel. Einfach erfrischend. Das richtige für heiße Tage.

Aber noch nicht genug, ich habe noch 2 Tetra Pack king cocosnuss bekommen. Diese Sorte wächst nur auf Sri Lanka. Dieser Saft hat 0 % Fett, viele Vitalstoffe und ist zu 100 % Bio. Der Saft ist klar, ein wenig Süß und schmeckt nicht so stark nach Kokos. Das ist aber nicht schlecht, ich bin begeistert. Kokossaft läst sich weich Trinken, hat eine Isotonische Wirkung und liegt nicht so schwer im Magen wie manch anderer Saft.
Dieser Saft ist auch sehr gut für Allergiker geeignet. Nur 19 kcal pro 100 ml. Reich an Magnesium, Kalium, Calcium und andere wichtige Mineralstoffe. Also eine kleine Vitaminbombe, die auch noch schmeckt. Kaufen könnt ihr diese Produkte im gut Sortierten Bio-Laden, in vielen Supermärkten im Kühlregal oder im Saftregal. Natürlich auch Online bei Amazon oder bei nu3. Geht doch mal Online auf die Seite von dr.antonius martins.

Werbung: Red Honey Coffee

Vor einiger Zeit hatte ich euch doch über Red Honey Coffee berichtet. Nun habe ich wieder ein Paket bekommen. Darin befand sich diesmal ein 1000 Gramm Paket EVER, ein 1000 Gramm Paket Chocolaty und ein 250 Gramm Paket Black Gold Edition.

Alle drei sind praktische, wiederverschließbare Beutel, damit das Aroma lange erhalten bleibt.
Alle Caffees bei Red Honey werden jeden Tag frisch im traditionellen Trommelröstverfahren Geröstet. Pro Vorgang werden aber maximal 15 kg geröstet, und das mindesten 12 Minuten lang bei 210 Grad. So Arbeiten nur kleine Manufakturen, es wird kein Arbeitsschritt von externen Dienstleistern Verrichtet. Alles kommt aus einer Hand. Hier wird auch nur eine Sorte von Bohne verarbeitet und Verpackt. Bei den Supermarkt Kaffees hat man ja Mischungen von Verschiedenen Bohnen. Natürlich istdieser Kaffee bei Red Honey nicht ganz billig, aber dieses ist nun mal eine kleine Manufaktur und alles wird in Handarbeit mit viel Liebe und Hingabe erledigt. Da ist der Preis gerechtfertigt.
Nun zum Caffee. Der EVER ist ein Kaffee mit einem Würzigen Aroma, er wird auf 1600 Meter angebaut. Ganz gut gefällt mir die leichte Karamellnote, er ist ein klein wenig Süß und auf der Zunge leicht Säuerlich. Harmonisiert sich aber sehr gut.
1 Kilo kosten 26.90€
Der Chocolaty wird auf einer Höhe von 1500 Meter angebaut.
Er schmeckt doch deutlich nach Schokolade, ein wenig rauchig, bei Wein würde man sagen Trocken. Es ist aber dennoch eine Leichte Süße zu Schmecken.
1 Kilo kosten 26,90€
Beide Sorten sind auch im 250 Gramm Beutel erhältlich und kosten je 9.95€
Der Black Gold ist hier etwas Besonderes. Die Bohne stammt aus Nicaragua und es wurden 45Kg ersteigert, sofort Vakuum verpackt und in Speziellem Humidor gelagert. Dieser Kaffee ist eine Ganze Bohne und eignet sich hervorragend für den Handfilter oder Filter Maschine. Er Schmeckt Fruchtig, leichte Zitrus und Pfirsich Note. Auch schmeckt man ein wenig Schokolade heraus. Dieser Kaffee ist doch etwas Besonderes.
250 Gramm kosten, 14,90
Ich muss sagen, alle dreihaben mich sehr überzeugt. Bei manchen Kaffees kann man ja nicht so viel von Trinken, da diese doch einen hohen Säuregehalt haben. Das ist bei diesen nicht der Fall, diese sind sehr Bekömmlich. Hierfon kann man auch mal mehr als 2 Tassen Trinken, ohne dass diese auf den Magen schlagen.