Werbung:IBONS

Ingwer soll ja bekanntlich sehr gesund sein. Auch die klassische Medizin hat es inzwischen erkannt. Bei der Behandlung von Arthrose-Patienten konnte mit Ingwer-Auszügen die gleiche Schmerzlinderung wie mit herkömmlichen Schmerzmittel erzielt werden. Auch viele Segler schwören auf die Wirkung von Ingwer gegen die Seekrankheit, also Übelkeit und Erbrechen. In der Asiatischen Medizin wird Ingwer auch zur Behandlung von Rheuma, Muskelschmerzen, Magen –Darm Leiden, oder Erkältungen verordnet.

Die Arno Knof GmbH hat dieses natürliche Produkt in Bonbons, Pastillen und in Getränke Dosen zu einer tollen Leckerei Verpackt. Dieses Produkt nennt sich IBONS und ist der pure Ingwergenuss. Ich darf eine Ganze Produkte Ausprobieren und lasse euch nun daran teilhaben.
Ich habe bekommen: zwei Dosen Ingwer Drink mit Zitrone. Mein Favorit, ich liebe den Zitronigen Geschmack und die leichte Schärfe der Ingwer. Kann man Kalt oder bei Zimmertemperatur Trinken. Ich bevorzuge die kalte Variante.
Sechs Pakete Ingwer Bonbons in den Geschmacksrichtungen Pfefferminze, Classic, Mango, Zitrone, Orange und Karamell – Erdnuss. Diese haben die Extra Portion Ingwer. Inhaltlich wenig, dafür aber rein Natürliche Zutaten. Vegan, Gluten und Lactose frei, Ohne Konservierungsstoffe. Geschmacklich Angenehm Scharfe Ingwer Note aber dennoch weich. Sehr Angenehm und der Atem ist auch noch frisch. Die Verschiedenen Geschmacks Richtungen kommen sehr schön zur Geltung.
Einmal Ingwer Tropfen. Dieses ist ein Nahrungsergänzungsmittel aus dem Pulver der Ingwer Wurzel. Auch hier keine Konservierungsstoffe, Vegan, Gluten und Lactose frei, mit viel Vitamin C und ohne Alkohol. Super leicht zu Dosieren, handlich klein, ideal für Reise oder Beruf. Geschmacklich Mild und sehr gut Verträglich.
Vier Tüten Bonbons in den Geschmacksrichtungen Orange, Ingwer – Zitrone, Waldfrucht und Ingwer – Kokosnuss. Auch hier gibt es keinen Anlass zu irgendeiner Kritik. Leichte Ingwer Note und Frischer Geschmack.
Ich bin von IBONS Überzeugt und werde mir das ein oder Andere Produkt aus diesem Hause noch einmal Kaufen.
Und wen ich den ein oder anderen Neugierig gemacht habe, die IBONIS Produkte sind Deutschlandweit bei Rossmann, Müller und in vielen Apotheken erhältlich.

PS.: Der Ingwer wurde vom NHV Theophrastus zur Heilpflanze des Jahres 2018 gekürt.

Werbung: Goldmännchen

Ich möchte euch gerne 3 Sorten Tees von Goldmännchen vorstellen.

Das Unternehmen wurde 1949 von I. Sauter gegründet und befindet sich seit 60 Jahren in Familienbesitz. mittlerweile in der  dritten Generation.

Und diese 3 Sorten habe ich bekommen.

Frozen Yoghurt– 3,49 EUR

Früchte-Mischungen aromatisiert. Tee-Variation mit 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen, von jeder Sorte 4 Teebeutel in Erdbeere, Kirsch, Pfirsich, Zitrone, Himbeere.

Ich habe mir einen Eistee mit frischen Erdbeeren gemacht.

Es ist einfach Erfrischend und köstlich zu gleich.

Eistee Schwarztee Zitronensorbet–2,49 EUR

Zitronensorbetgeschmack. Lecker ist jeder erfrischende Schluck dieses unkomplizierten Eistees, der für jede Gelegenheit geeignet ist.

Dieser Tee ist super Erfrischend. Ich habe ihn mit Limette gemacht und es war wunderbar

Zutaten: Schwarztee, natürliche Aromen, Steviablätter, Säuerungssmittel: Citronensäure, Zitronenschalen. Enthält Coffein.

Bio Bleibfit

Bio-Kräutertee. Die Lust an Bewegung in der freien Natur mit Kräutern aus der Natur lässt die Seele baumeln.

Zutaten: Bio Anis, Bio Kamille, Bio Fenchel, Bio Zitronengras.

Ich muss sagen alle Tee Sorten sind einfach super lecker. Bei Goldmännchentee bekommt Ihr noch so viele andere Sorten die sich so köstlich anhören. Auch findet Ihr dort sehr tolle Rezepte. Ganz ehrlich ich wusste gar nicht was man alles mit Tee machen kann.

Werbung: Kühlkissen von Heatpack

Da die Tage nun heißer werden, ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Helfen können einen dabei Kühlkissen von Heatpack.de. Ich habe mir ein Kühlkissen in XL, 36 x 30 cm besorgt und finde es nicht schlecht.

  

Dieses Kissen wird einfach an die zu Kühlende stelle gelegt, das Kissen aktiviert sich selber. Möglich macht das der Effekt des Phasenwechsels. Das Phase-X Polymer im Inneren des Kissens schmilzt bei ca. 33 Grad. Die Energie für diesen Phasenwechsel wird der Umgebung in vorm von Wärme entzogen, das Kissen kühlt. Bei Temperaturen unter 32 Grad kristallisiert sich das Polymer wieder und das Kissen reaktiviert sich somit. Ein Langwieriges Lagern im Kühl oder Gefrierfach entfällt somit.

Das Kissen kann man mit den Angebrachten Klettverschluss ganz leicht an der Rückenlehne eines Stuhles befestigen. Ideal bei Autofahrten in sengender Sonne, im Büro oder auch nur zu Hause auf der Couch kann man sich so Angenehme Kühle Verschaffen. Auch bei einem etwas größeren Sonnenbrand, der sehr schnell passiert , ist dieses Kissen als Erste Hilfe super einsetzbar. Man braucht hier nicht mehrere Kühlpads. Dieses eine Kissen reicht aufgrund der Größe vollkommen aus.
Zum Reinigen einfach mit Wasser und ein wenig Seife abwaschen. Als Inhaltsstoffe werden angeben Wasser, Natriumsulfat Decahydrat (Glaubersalz), Glycerin, Carboxymethylcellulosen (CMC).
Es gibt mit dieser Funktionsweise sogar Westen zum Überziehen oder Armbänder. Auch Halstücher und Bandanas sind erhältlich.
Ich möchte das Kühlkissen nicht mehr missen. Ich nehme es bei heißen Sommertagen mit auf die Terrasse und lege es mir in den Rücken. Der Kühlende Effekt ist mehr als angenehm.
Dieses Kissen kostet im Shop 18,99 €
Nicht nur zum Kühlen findet Ihr Artikel, sondern auch zum Wärmen.

Werbung:Humble Brush

Stelle ich euch mal ein nachhaltiges Produkt: aus Schweden vor, die Zahnbürste mit den Stiel aus Bambus. Diese Zahnbürsten sind erst seit Ende Letzten Jahres auf den deutschen Markt. Ich habe ein Paket mit 5 Zahnbürsten und eine Tube Zahnpasta in Fresh Mint bekommen.
Die Idee hinter der Zahnbürste ist in erster Linie die Umweltverträglichkeit, dazu kommt noch die Humanitäre Hilfe, denn für jede verkaufte Humble Brush wird eine weitere an Kindern in Not Gespendet oder die Produktionskosten in anderweitige Medizinische Mundpflege investiert.
Die Zahnbürsten wurden von Zahnärzten sorgfältig entwickelt, so kann man sicher sein, ein erstklassiges Medizinprodukt in den Händen zu halten.
Aber warum Bambus?
Jährlich werden 3,6 Billionen Plastikzahnbürsten verbraucht, diese wandern in den Müll oder treiben in den Ozeanen und brauchen sehr viele Jahre, um zu Verrotten. Außerdem wird bei der Herstellung Mineralöl verwendet. Nicht so Bambus. Dieses ist ein nachwachsender Rohstoff und zu 100 % Biologisch abbaubar und kann Kompostiert werden. Der Bambus wächst b ist zu 1 Meter am Tag und seit somit eine der am schnellsten wachsende Pflanze der Welt. Die Oberfläche von Bambus ist von Natur aus Rutschfest, also braucht der Griff nicht Nachbearbeitet werden. Außerdem ist der Bambus von Natur aus Antibakteriell, es brauchen keine Pestizide eingesetzt zu werden, was den Rest der Umwelt und auch Tierwelt, schont
Aber auch die Humble Brush ist nicht ganz fehlerfrei, denn da sind noch die Borsten. Die sind aus Nylon, also eine Kunstfaser. Bis dahin gibt es leider keine Alternative, außer Tier Haar. Aber das ist höchst fragwürdig und ethisch nicht zu vertreten. Hier wird aber Nylon 6 verwendet. Dieses weist eine geringe Wasseradsobtion auf, das heißt, diese Zahnbürste bleibt möglichst lange Hygienisch.
Das Bambus wird in China angebaut, wo auch die Produktion der Zahnbürsten erfolgt. Es Arbeiten in den Fabriken nur Erwachsene und auch nicht länger als 8 Stunden am Tag.

Die Zahnbürsten gibt es in 5 tollen Farben, in Lila, Schwarz, Weiß, Gelb und Grün. Die Griffe sind ergonomisch geformt. Diese Zahnbürste braucht sich vor den Kunststoff Kollegen nicht verstecken. Die Reinigungs Leistung ist Top. Ich finde die Idee der ersten Veganen und „Grünen“ Zahnbürste eine tolle Idee, die hilft, den Plastik Müllberg ein wenig schrumpfen zu lassen.
Auch die Zahnpasta setzt auf die Kraft der Natur, es wird Kreide verwendet. Diese wurde in grauer Urzeit gebildet und aus dem Meeresgrund geholt. Dazu gibt es frischen Minzgeschmack und als zusätzlichen Schutz der Zähne Fluorid.

Werbung:Roberts Teehaus

Ich habe von Roberts Teehaus ein tolles Paket bekommen.

Darin befanden sich folgende, besondere Tees:
Silbernadeltee
Assam
Gyokuro Ashai
Oriental Beauty
Jasmin Pearls
Alle fünf Beutel haben eine Inhalt von 20 Gramm, das ist ein Probierset und kostet 9,90€

Der Sibernadel Tee ist ein hochwertiger Weißer Tee, wenn nicht sogar der edelste Tee Weltweit. Er hat beim Aufguss eine Grüne bis hellgelbe Farbe. Das ist der einzige Tee, für den nur junge Knospen verwendet werden. Für 1 kg Silbernadel Tee werden ca. 30.000 Knospen geerntet werden. Der Tee selber schmeckt leicht Süßlich und ist zart und weich. Dieser Tee ist bei optimaler Lagerung 24 Monate haltbar.
Gyokuro Ashai, das ist der hochwertigste Japanische Grüntee und wird oft zu besonderen Anlässen Getrunken. Er schmeckt süßlich und ein wenig nach Gras. Es werden für einen halben Liter Tee 10 bis 20 Gramm Blätter verwendet und die Wassertemperatur sollte 50 bis 60 Grad haben. Ziehen lassen sollte man den Tee 1,5 – 3,5 Minuten. Dann entfaltet er seinen besonderen Geschmack.
Oriental Beauty, dieser kommt aus Taiwan und ist ein Oolong, ein Sorte deren Fermentionsdauer zwischen Schwarzem und grünem Tee liegt. Er gehört zu den Zikaden Tees, die Felder werden nich mit Pestiziden behandelt, sondern Zikaden verletzen die Blätter, wobei ein Saft austritt unhjd es zu einer Präoxidation der Blätter kommt. Der Geschmack ist süß und ein wenig nach Zimt, wie Weihnachten.
Der Assam Tee kommt aus Indien, die auch das Weltweite größte Tee Anbaugebiet ist. Diese ist ein Schwarztee, der sehr robust ist und auch hartem Leitungswasser nichts ausmacht. Er schmeckt ein wenig nach Malz und Honig. Er kann mit Milch oder Zucker, aber auch mit Gewürzen wie Zimt oder Kardamon Getrunken werden.
Jasmin Pearls ist ein durch Jasmin Blüten aromatisierter, besonders Hochwertiger Grüntee, der den Kaisern als Tribut übergeben wurde.
Der Grüntee wird bei der Herstellung zum Welken gebracht und dann per Hand gerollt. Dann wird je eine Schicht Grüntee und eine Schicht Jasminblüten ausgestreut, durch die Wärmezufuhr öffnen sich die Blätter und die Jasmin gibt Ihr Aroma ab. Dann werden die Blätter vom Jasmin wieder getrennt.
Von diesem Tee nimmt man 10 Gramm je Liter Wasser was ca 80 Grad heiß sein sollte und lässt ihn 2 -3 Minuten ziehen. Der Tee ist sehr weich und Fruchtig.

Wer edle und ausgefallene Teesorten liebt oder einfach auch mal ausprobieren möchte ist hier an der richtigen Adresse. Zu allen Tees gibt es sehr interessanter Hintergrund Infos. Auch wird die richtige Zubereitung der Verschiedenen Tees erläutert, denn nicht jeder Tee verträgt dieselbe Wassertemperatur beim Aufbrühen.
Alle Tees werden in 250 Gramm und 1 Kilo Beutel Verkauft.